Erster Aufstieg in der Vereinsgeschichte

Geschrieben von Picardellics am .

Sven AufstiegSven hat es geschafft! Sven ist in die nächste Lizenzklasse aufgestiegen.
Es ist der Verdienst einer langen Vorbereitung und unzähligen Trainingskilometern. Und dabei meine ich nicht, dass Sven dieses Jahr mal richtig Gas gegeben hat sondern davon wie er mir vor 5 Jahren von seinem „Plan“ erzählt hat. Was soll ich sagen, der Plan ist aufgegangen!
Teile aus seinem Programm könnte man vielleicht so beschreiben: Kontinuität, Training nach Vorgabe für Zeit und Watt, akribische Auswertungen am Computer, Fachliteratur wälzen, manchmal auf Schokolade und Bier verzichten, Gewicht machen, alles selber am Bike schrauben, Touren planen, Trainings fürs Team organisieren oder einfach nur große wie er sagt: „Explorer und Genießertouren um die Quadranten voll zu machen“. Das alles nebenbei, denn auch Sven verdient seine Brötchen nicht mit Radfahren sondern wie fast alle Jedermänner bei über 40 Wochenstunden auf Arbeit.
Letztes Jahr dann die erste große Leistungsexplosion und die ersten nennenswerten Platzierungen. Diese Form hat er gut über den Winter gebracht und den Fokus dieses Jahr verstärkt auf die Lizenzrennen in und außerhalb Sachsens gelegt. Nach bereits einigen guten Platzierungen bei solchen Lizenzrennen konnte sich Sven am vergangen Samstag wohl selbst einen großen Traum erfüllen und beim Lingenfelder C-Kriterium ganz nach oben fahren und sich damit den Aufstieg in die B-Klasse der Lizenzfahrer sichern. Damit ist der erste Picardellics der dies geschafft hat!
Wie sagen herzlichen Glückwunsch Sven und wir sind stolz auf Dich.
20170826 Lingenfeld
0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein

Kommentare

Abonnieren:
  • Keine Kommentare gefunden