Gebührenordnung der Vereins

am .

Picardellics Velo Team Dresden e.V.

(gemäss Vereinsatzung - §10 vom 21.11.2007)

Stand 21.12.2012

1.   Die Beitragsordnung regelt alle Einzelheiten über die Pflichten der Mitglieder zur Entrichtung von Beiträgen an den Verein. Sie ist Bestandteil der Beitrittserklärung.

2.   Der Mitgliedsbeitrag, die Aufnahmegebühr und die Umlagen werden von der Mitgliederversammlung beschlossen. Die festgesetzten Beiträge treten rückwirkend zum 1. Januar eines jeden Jahres in Kraft, in dem der Beschluss gefasst wird. Die Mitgliederversammlung kann durch Beschluss einen anderen Termin festsetzen.

3.   Der jährliche Mitgliederbeitrag an den Verein beträgt:

Aktives  Mitglied: 50 Euro

Ruhendes Mitglied: 25 Euro

4.   Einmalige Aufnahmegebühr: 50 Euro (Höhe des Jahresbeitrag)

5.   Ersatzbeitrag pro nicht abgeleistet Stunde der gemeinnützigen Vereinsarbeit: 5 Euro

6.   Gebühren für Lizenzen des BDR sind von den Mitglieder selbst zu tragen und sind der entsprechenden Ordnung des SRB zu entnehmen.

7.   Mitgliedsgebühren des SRB werden vom Verein getragen.

8.   Beiträge von Wehrpflichtigen und Zivildienstleistenden können auf Antrag erlassen werden. Schüler und Studenten bis 27 Jahren kann der Beitrag auf Antrag ermäßigt werden.

9.   In dem Mitgliedsbeitrag ist die Sportversicherung des LSB Sachsen enthalten.

10. Der Einzug des Mitgliedsbeitrages erfolgt durch Abbuchungsverfahren über EDV zum 30. März jeden Jahres.

11. Mitglieder, die nicht am Abbuchungsverfahren teilnehmen, zahlen den Jahresbeitrag zum 30.März jeden Jahres.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s